Aljezur mit Martin Dunn

Unser Surfcoaching Retreat mit Fokus auf Techniktraining für Surfer*innen mit dem Level Intermediate oder Advanced. Intensives Surfcoaching & Videoanalyse mit Australiens Top Coach Martin Dunn, Surfskating mit Vasco Rodrigues sowie Surfmentaltraining & Breathwork mit Kim Chareonbood.
Wann?
Mo, 2.10. – Di, 10.10.2023
Mi, 11.10. – Do, 19.10.2023

Martin Dunn ist Australiens erfolgreichster Coach und seit über 35 Jahren im Business. Er hat nicht nur World Championship Tour Profis sondern auch die meisten von Australiens Top Coaches gecoacht und begleitet! Martin ist bekannt dafür, auf einen Blick das wesentliche Problem zu erkennen und es auf eine einfach umsetzbare und gut verständliche Art rüberzubringen. Mit ihm als Coach wirst du unbezahlbar viel lernen!

Im 2023 sind unsere Trainingswochen die einzige Gelegenheit, als Freizeitsurfer*in mit ihm in Europa zu trainieren. Worauf wartest du? Eine Chance, die du unbedingt ergreifen solltest. Wir sind auf jeden Fall selber super stoked, mit Martin zusammenzuarbeiten und können es nicht erwarten, bis endlich Oktober ist!

Für wen sind diese Trainingswochen? Für alle Freizeitsurfer*innen, die unbedingt einmal mit einem Top-Profi-Coach trainieren wollen. Du musst das Level Intermediate oder Advanced haben.

Verbessere deinen Take-off, Speed Generating sowie deinen Bottom- und Top Turn. Und wenn das schon sitzt, dann übe den Cut-Back, Floater und Snaps. Oder übe, mit einer Kombi von Manövern das volle Potential der Welle zu nutzen.

Das Mentaltraining findet online mit Kim vor dem Retreat statt. Es geht darum, dich optimal auf das Retreat vorzubereiten und allfällige Blockaden schon im vornherein anzuschauen. Kim wird für mentale Inputs auch während dem Retreat mit dabei sein.

Martin Dunn Surfcoaching Retreat - Ablauf

What you train is what you get! Dieser Spruch könnte wahrer nicht sein: Was du dir antrainierst, wird sich in deiner Surf-Performance zeigen. Deshalb ist es so wichtig, mit einem Coach zu trainieren. Dein Coach hilft dir, dir die RICHTIGE Technik anzueignen – ob das ein Bewegungsablauf oder ein Denkmuster ist. Mit dem richtigen Training sind dann auch echte Fortschritte angesagt. Und das ist es, was in klassischen Surfcamps oft fehlt und was du in unserem Retreat kriegst: Fokussiertes, professionelles und effizientes Surf Coaching und Mentaltraining. Surf, train, REPEAT!

Online-Vorbereitung von zu Hause aus

Damit du für die Surfcoaching-Woche so fit wie möglich bist, beginnt das Retreat sozusagen schon einen Monat vorher: 1 x die Woche Live-Online-Workouts mit Vasco Rodrigues, Surfskate-Videos mit den Basismanöver, 1 x ein persönliches Online-Mentalcoaching mit Kim Chareonbood und Online-Mental-Videos mit den Basistechniken.

Surfcoaching & Analyse, Surfskate

Auf dem Surfskate feilst du an deiner Surf-Technik. Denn was an Land nicht klappt, funktioniert im Wasser auch nicht. Tauche tief in die Bewegungsdetails ein – es sind oft die kleinen Veränderungen die grosse Wirkung haben! Und natürlich gehen wir täglich SURFEN, SURFEN, SURFEN und besprechen die Session in der anschliessenden Videoanalyse.

Mut, Selbstvertrauen und im Flow sein

Angst überwinden, Selbstvertrauen und Mut aufbauen, dein eigenes optimales mentales Warm-up für dich kreieren und deinen ATEM trainieren.. Was du im mentalen Online-Vorbereitungstraining gelernt hast, kannst du im Retreat anwenden. Kim steht dir bei Fragen mit Inputs und persönlichen Mini-Mental-Coachings zur Seite.

Dein Surflevel: INTERMEDIATE ODER ADVANCED

Du surfst ein Shortboard oder ein Mid-Length. Du kannst duckdiven oder die Turtle-Rolle.

Als Intermediate willst du vor allem deinen Take-off, Bottom- und Topturn sowie das Speed Generating verbessern. Denn du fällst noch oft runter, vor allem, wenn die Wellen grösser und steiler werden. Oder du verlierst nach dem Take-off an Speed und bist zu langsam auf der Welle.

Als Intermediate-Advanced Surfer: Take-Off sowie Bottom- und Topturn sind solide. Du willst erste Manöver wie Cutback, Snaps, etc. verbessern oder lernen. 

Als Advanced Surfer geht es dir vor allem darum, deine Manöver zu verfeinern oder ein bestimmtes neues Manöver zu lernen sowie die Welle in ihrem vollem Potential auszuschöpfen.

Ungeachtet deines Levels: Du willst deine Wellenauswahl und Positionierung verbessern.

Für das Surfskate brauchst du keine Erfahrung. Wir werden die Gruppen gemäss Surfskate-Level bilden.

Das willst du erreichen

Wenn es grösser oder steiler wird, ziehst du entweder zurück oder zögerst. Du willst daran arbeiten, dich zu 100% zu committen – egal ob für den Take-off oder ein Manöver.

Du weisst, dass deine Technik besser sein könnte. Die Magie liegt im Detail. Du wünschst dir professionelles und intensives Bewegungstraining, um dein Surfen aufs nächste Level zu pushen.

Je besser die Wellen, desto höher das Level, desto schwieriger, deinen Share an Wellen zu kriegen. Du willst lernen, wie du dich besser in einer Crowd durchsetzen kannst.

Wellen sind jede Session anders. Du willst lernen, wie du das volle Potential der Welle besser nutzen kannst.

Das willst du erreichen

Wenn es grösser oder steiler wird, ziehst du entweder zurück oder zögerst. Du willst daran arbeiten, dich zu 100% zu committen – egal ob für den Take-off oder ein Manöver.

Du weisst, dass deine Technik besser sein könnte. Die Magie liegt im Detail. Du wünschst dir professionelles und intensives Bewegungstraining, um dein Surfen aufs nächste Level zu pushen.

Je besser die Wellen, desto höher das Level, desto schwieriger, deinen Share an Wellen zu kriegen. Du willst lernen, wie du dich besser in einer Crowd durchsetzen kannst.

Wellen sind jede Session anders. Du willst lernen, wie du das volle Potential der Welle besser nutzen kannst.

Surferin auf einer schönen Welle in den Tropen und es geht darum ohne Angst zu surfen.

Mentale Stärke

Ganz egal welches Level du hast, wenn du deine mentalen Skills stärkst und entwickelst, wirst du besser surfen. Wir schauen dein individuelles mentales Entwicklungspotential an. Themen können zum Beispiel sein:

 

  • Angst überwinden, Mut & Selbstvertrauen aufbauen
  • Fokus & Konzentration stärken
  • Schneller in den Flow kommen
  • Gedanken unter Kontrolle halten
  • Bessere Connection zwischen Körper und Mind (dann werden auch die Bewegungen flowiger)
  • Besser mit Frust umgehen können
Surferin frontside auf einer schönen Welle

Angst beginnt im Kopf. Mut auch!

 

Die Location

Du wohnst in einem der gemütlich eingerichteten Einzelzimmer mit eigenem Bad und Balkon im wunderschön gelegenen Utopia Guesthouse in Aljezur.

Ein grosser Aussenpool und Garten bieten viel Platz zum Entspannen und Chillen. Wir haben viel Platz für unsere Trainings. Zusätzlich kannst du Massage und Yogastunden buchen.

Jeden Morgen wirst du mit einem reichhaltigen Frühstück verwöhnt.

Verschiedene Spots wie Arrifana, Monte Clérigo und Amoreira sind nur wenige Fahrminuten entfernt.

Die Location

Du wohnst in einem der gemütlich eingerichteten Einzelzimmer mit eigenem Bad und Balkon im wunderschön gelegenen Utopia Guesthouse in Aljezur.

Ein grosser Aussenpool und Garten bieten viel Platz zum Entspannen und Chillen. Wir haben viel Platz für unsere Trainings. Zusätzlich kannst du Massage und Yogastunden buchen.

Jeden Morgen wirst du mit einem reichhaltigen Frühstück verwöhnt.

Verschiedene Spots wie Arrifana, Monte Clérigo und Amoreira sind nur wenige Fahrminuten entfernt.

Preis & Leistungen

Wann:
Mo, 2.10. – Di, 10.10.2023
Mi, 11.10. – Do, 19.10.2023

Die Preise pro Person sind gestaffelt nach finaler Gruppengrösse (minimum 4 Teilnehmer, maximal 8 Teilnehmer). Die finale Gruppengrösse steht nach Anmeldeschluss fest (30d vor Retreatbeginn).

Preis im Einzelzimmer für  Tage 9 Tage / 8 Nächte inklusive 4-Wochen Online-Vorbereitungsprogramm:

Bei 4 Teilnehmern EUR 3990 p.P.
Bei 5 Teilnehmern EUR 3890 p.P.
Bei 6 Teilnehmern EUR 3790 p.P.
Bei 7 Teilnehmern EUR 3690 p.P.
Bei 8 Teilnehmern EUR 3490 p.P.

INKLUSIVE:

  • Unterkunft (Einzelzimmer mit Balkon, wenn du mit einer Freundin kommst ist es möglich, ein Doppelzimmer zu buchen)
  • Reichhaltiges Frühstück
  • 12 x Surf-Coaching (2 Surfsessions pro Tag) inkl. Videoanalyse 
  • 6 x Surfskate-Training
  • 2 x Abendessen
  • 4-Wochen-Online-Surfvorbereitung (Online-Workouts live, mit der Möglichkeit, diese im Nachhinein zu schauen, Basis Mentaltraining als Videos, persönliches 1:1 Mentalcoaching per Zoom oder Skype, Surfskatevideos)

UM WAS DU DICH SELBST KÜMMERN MUSST:

  • Anreise (Flug nach Lissabon oder Faro. Transfer nach Aljezur.)
  • Brett und Neo (kann gemietet werden, EUR 15-18 pro Tag fürs Brett, EUR 5-10 pro Tag für Neo)
  • Mittagessen, die nicht inkludierten Abendessen
  • Versicherungen (Krankheit, Unfall, Reiseversicherung)

COVID:

  • Volle Rückerstattung, wenn Portugal die Grenzen schliesst, eine Quarantänepflicht bei Einreise einführt oder andere Regeln erlässt, die eine Durchführung des Retreats unmöglich machen.
  • Aktuell gibt es keine Einreisebeschränkungen.
  • Auf eigene Verantwortung: Flugbuchungen und Covid-Regelungen, die dein Herkunftsland erlässt. Hier können wir keine Haftung übernehmen.

Dein Surfcoach

Martin Dunn ist Australiens erfolgreichster Coach. Er hat über 25 Surfer bis zum WTC Level trainiert, war von 2011 – 2013 Coach vom australischen Nationalteam (5 x Junior World Title, mehrere Gold, Silber und Bronzemedallien) und hat im 2014 mit dem peruanischen Nationalteam in den World Surfing Games Gold geholt. Trotz seines aussergewöhnlichen Erfolges ist Martin Dunn ein bodenständiger Mensch geblieben, der  mit Leidenschaft Surfer coacht, egal ob Anfänger, Intermediate, Advanced, Wochenendsurfer, junges Talent, oder eben Profi. Sein Erfolg beruht auf seinem Talent, jeden Surfer da abzuholen, wo er/sie steht und genau zu sehen, was es braucht, um effizient das nächste Level zu erreichen.

Martin Dunn coaching professional surfer Tristan Guilbaud at Old Bar Beach in Australia

Dein Surfcoach

Martin Dunn ist Australiens erfolgreichster Coach. Er hat über 25 Surfer bis zum WTC Level trainiert, war von 2011 – 2013 Coach vom australischen Nationalteam (5 x Junior World Title, mehrere Gold, Silber und Bronzemedallien) und hat im 2014 mit dem peruanischen Nationalteam in den World Surfing Games Gold geholt. Trotz seines aussergewöhnlichen Erfolges ist Martin Dunn ein bodenständiger Mensch geblieben, der  mit Leidenschaft Surfer coacht, egal ob Anfänger, Intermediate, Advanced, Wochenendsurfer, junges Talent, oder eben Profi. Sein Erfolg beruht auf seinem Talent, jeden Surfer da abzuholen, wo er/sie steht und genau zu sehen, was es braucht, um effizient das nächste Level zu erreichen.

Dein Surfcoach

Vasco ist Portugiese und am Meer aufgewachsen. Er ist erfahrener Surfcoach und hat unter anderem die portugiesische Longboard Meisterin Kat Barrigão und den europäischen Longboard-Meister trainiert.

  • Certified Surf Coach Level I - FPS
  • Surfskate Coach Level II - FPP
  • Bachelor Sports Science
  • Master Degree High Performance Training - FMH
  • Master Trainer Carver Skateboards
  • Master Trainer Surfset Fitness
  • Strength & Conditioning Coach

Dein Surfcoach

Vasco ist Portugiese und am Meer aufgewachsen. Er ist erfahrener Surfcoach und hat unter anderem die portugiesische Longboard Meisterin Kat Barrigão und den European Longboard Champion trainiert.

  • Certified Surf Coach Level I - FPS
  • Surfskate Coach Level II - FPP
  • Bachelor Sports Science
  • Master Degree High Performance Training - FMH
  • Master Trainer Carver Skateboards
  • Master Trainer Surfset Fitness
  • Strength & Conditioning Coach

Deine Mentaltrainerin

Ich bin selber seit über 17 Jahren leidenschaftliche Surferin und erlebe vor allem bei Frauen, dass  sie ihr Surfpotential nicht voll ausleben können, weil sie sich selbst im Weg stehen. Dass will ich ändern. Denn oftmals braucht es nur wenige Mentalcoachings, um einen riesigen Schritt vorwärts zu kommen.

Über 6 Jahre eigene Praxis für Coaching, Hypnose und Sportmentaltraining in Zürich; Hypnoselehrgang nach NGH mit Diplomabschluss bei Gabriel Palacios, Bern; Diplomstudium Sportmentalcoach bei Roger Erni an der Sportmentalakademie in Zürich; Zertifikatslehrgang Integral Coach ECA (Gesprächscoaching) bei Living Sense in Zürich

Deine Mentaltrainerin

Ich bin selber seit über 17 Jahren leidenschaftliche Surferin und erlebe vor allem bei Frauen, dass  sie ihr Surfpotential nicht voll ausleben können, weil sie sich selbst im Weg stehen. Dass will ich ändern. Denn oftmals braucht es nur wenige Mentalcoachings, um einen riesigen Schritt vorwärts zu kommen.

  • Über 6 Jahre eigene Praxis für Coaching, Hypnose und Sportmentaltraining in Zürich
  • Hypnoselehrgang nach NGH mit Diplomabschluss bei Gabriel Palacios, Bern
  • Diplomstudium Sportmentalcoach bei Roger Erni an der Sportmentalakademie in Zürich
  • Zertifikatslehrgang Integral Coach ECA (Gesprächscoaching) bei Living Sense in Zürich

Testimonials:

Lies hier Feedback von früheren und aktuellen Top Surfern/Surferinnen, die Martin Dunn gecoacht und während ihrer Karriere begleitet hat.

“Martin has been the principal coach of both Nikki and Joe van Dijk. We have no doubt that without his input they would not have attained the successes they have achieved.

Martin possesses a comprehensive understanding of the developmental stages and strategies to improve surfing technique for surfers of all abilities and levels. His experience at diagnosing the physiological function of the surfer, corrective techniques and practises for progression are systematic and successful.

The key area of achievement in Martin’s repertoire is his communication skills. He is personable, clear, succinct, and non judgemental. He has the ability to elicit the optimal responses from his students. Martin is a surf coach of integrity with the highest professional standards.”

Van Dijk family / Nikki van Dijk

WCT Professional Surfer

“Martin Dunn is without doubt the premier coach in Australia. I love his mantra to share his enormous wealth of surf coaching knowledge with all who wish to improve their surfing and or surf coaching. My daughters and I have benefitted greatly after working with Martin, the girls in improving technique and competing and myself as a surf coach. I look forward to working more with Martin in the future and feel privileged to be in this position.”

Dave MacAulay

7 ASP WCT victories

“With Martin’s knowledge, dedication, and passion for coaching athletes, I am convinced he could improve the abilities of any Surfer. Martin emphasises technique as one of the most crucial components in surfing, which I believe has lead numerous competitive surfers to highly successful careers. I was coached by Martin throughout my professional surfing career and I have also had the privilege of coaching along side Martin. Coaching some the world’s best male and female Surfers with Martin, I have seen first hand the progression and results that come from his coaching techniques.”

Chelsea Hedges [Georgeson]

ASP World Women’s Professional Champion (2005), 2 x ISA World Champion (2002, 2010)

“I have known Martin Dunn for a very long time, at least 20 years.

We have worked together coaching kids, taken Australian teams internationally to compete at ISA World Games together and I’ve had the chance to see first hand what he is capable of and I have always been impressed. Martin is an extremely qualified and skillful coach and has more experience in the field than anyone that I can think of. He is conscientious and hard working at all times, very organized and professional in his execution and he has helped many many people to become better surfers over the years.

Martin’s time at the Surfing Australia Hurley High Performance Centre has been an invaluable contribution to Australia’s competitive future and Martin’s work in the area of correct technique and body positioning has become an international standard.

I have always enjoyed working with Martin because we both share a passion for the sport of surfing and a desire to see its participants evolve to the highest level and we love it.”

Barton Lynch

ASP Mens World Professional Champion (1988 )

“I started working with Martin at 13 years old and stayed with him for my entire professional. After travelling around the world and seeing what others are doing and how they are coached, I am convinced that Martin is the most advanced coach to date as well as being a pioneer of the art. While Martin has always been known for his technique training, I believe that his contest strategy and observations are also peerless. Martin’s coaching processes were as valid to me when I was no. 4 in the world to when I was first competing at 13 and I would wholeheartedly recommend him to anyone.

I have been coached under Martin as a member of the gold medal winning Australian team and I found him to be not only a great person to be able to discuss heat strategy with but also a calming influence before heats, which is almost as important. Martin’s meticulous eye for detail and observation during contest times prepares you for all scenarios and allows you to concentrate on your surfing first.”

Jessi Miley-Dyer

Past WCT competitor with many won titles, Deputy Commissioner of the WSL

Deine Resultate:

 

Du traust dich, schnellere und steilere Wellen anzupaddeln und zu surfen.

Deine Surftechnik wird merklich besser, weil du die ganze Woche an den wichtigen Details gearbeitet hast. Du merkst, dass du die Welle flowiger absurfst und kannst das Potential der Welle besser nutzen. Deine Turns haben mehr Prözision und Power.

Du fühlst dich in einem vollen Line-up viel wohler und kannst mit mehr Selbstvertrauen deine Wellen anpaddeln.

Du kannst dich auf das Wesentliche konzentrieren und deinen Fokus behalten, no matter what! Denn sobald die Wellen etwas schwieriger werden, ist das einer der wichtigsten Skills überhaupt.

Du hast eine positive Denkweise und findest die Chancen und Möglichkeiten, die dir die Surfkonditionen bieten.

Du kriegst mit jeder Session mehr Wellen und hast noch mehr Spass am Surfen!

Diese Techniken lassen sich auch in deinem Alltagsleben gut einsetzen! Du lernst also auch für dein Leben!

Komm mit in unser Surfcoaching-Retreat und geniesse eine tolle Trainingswoche mit gleichgesinnten Surfern/Surferinnen!